Literaturverzeichnis Walserdialekt Prättigau-Davos

WIKINDX-Ressourcen

Haltiner-Glasstetter, Ruedi. "D Chnäu." Läsiblüescht. Davos: Walservereinigung Graubünden, 2017. 
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
BibTeX-Zitierschlüssel: HaltinerGlasstetter2017
View all bibliographic details
Kategorien: Beschreibung, Erzählung
Schlagworte: Erzählung, Klosters, Prättigau, Walser, Walserdialekt
Urheber: Haltiner-Glasstetter
Verlag: Walservereinigung Graubünden (Davos)
Sammlung: Läsiblüescht
Anhänge    
Biografie    Ruedi Haltiner-Glasstetter, Lehrer und lic. phil. Psychologe/Sonderpädagoge, geboren 1955 in Klosters-Dorf, wohnhaft in Chur.
Zusammenfassung     
D Chnäu ist die erste Veröffentlichung von Haltiner. Es ist eine Liebesgeschichte aus der Jugendzeit.
Anmerkungen     
Unveröffentlich sind: Zwiifel, eine Erinnerung an die unfreundliche Aufnahme eines Zuzügerkindes um 1966. / Zwei ungliich Brüäder, Kindheitserinnerung an die "Hassliebe" mit dem drei Jahre älteren Bruder. / Kei rächtä Chloschterscher,  hier geht es ebenfalls um abschätzige Bemerkungen eines Mitschülers um 1965.

Läsiblüescht ist erhältlich im Buchhandel und bei der WVG.

Anfragen sind direkt an den Autor zu richten.

wikindx 4.2.2 ©2014 | Gesamtzahl an Ressourcen: 355 | Datenbankabfragen: 52 | Scriptausführungen: 0.09416 secs | Stil: Modern Language Association (MLA) | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie