Literaturverzeichnis Walserdialekt Prättigau-Davos

WIKINDX-Ressourcen

Brassel, Johannes. "Mii Schuelschatz." Läsiblüescht. Ed. Walservereinigung Graubünden. Davos: Walservereinigung Graubünden, 2017. 
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
Id-Nr. (ISBN etc.): ISBN 978-3-909210-05-3
BibTeX-Zitierschlüssel: Brassel2017
View all bibliographic details
Kategorien: Erzählung
Schlagworte: Erzählung, Klosters, Liebesgeschichte, Prättigau, Walser, Walserdialekt
Urheber: Brassel, Graubünden
Verlag: Walservereinigung Graubünden (Davos)
Sammlung: Läsiblüescht
Anhänge    
Biografie    Johannes Brassel  Lehrer, geboren 1954 in Klosters und dort wohnhaft.

Brassels Texte sind vielfach in den Schreibwerkstätten der WVG entstanden. Einige seiner Texte wurden in der Klosterser Zeitung oder in den Walser Mitteilungen veröffentlicht. „Mii Schuelschatz“ ist 2015 in der wöchentlichen Kolumne „Convivenza“ in der Südostschweiz veröffentlicht worden.

Zusammenfassung     
In der Anthologie "Läsiblüescht" ist auch der Text "Tööfeli" erschienen.
wikindx 4.2.2 ©2014 | Gesamtzahl an Ressourcen: 355 | Datenbankabfragen: 53 | Scriptausführungen: 0.09601 secs | Stil: Modern Language Association (MLA) | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie