Literaturverzeichnis Walserdialekt Prättigau-Davos

WIKINDX-Ressourcen

Ladner-Frei, Margrith. "Dr Pleisägugguuser." Läsiblüescht. Ed. Walservereinigung Graubünden. Davos: Walservereinigung Graubünden, 2017. 
Ressourcetyp: Betiteltes Buchkapitel
Id-Nr. (ISBN etc.): ISBN 978-3-909210-05-3
BibTeX-Zitierschlüssel: LadnerFrei2017
View all bibliographic details
Kategorien: Erzählung, Humor
Schlagworte: Erzählung, Humor, Liebesgeschichte, Prättigau, Schiers, Vorder Prättigau, Walser, Walserdialekt
Urheber: Graubünden, Ladner-Frei
Verlag: Walservereinigung Graubünden (Davos)
Sammlung: Läsiblüescht
Anhänge    
Biografie    Margrith Ladner-Frei, freiberufliche Schreiberin, geboren 1949 und aufgewachsen in Schiers, wohnhaft in Grüsch.

Bereits 1975 sind Ladners erste Erzählungen in der Prättigauer Zeitung & Herrschäftler erschienen. Seither sind unzählige Geschichten und Gedichte von ihr veröffentlicht worden, so auch im Jahresbericht der WVG oder in der Zeitung Bündner Woche. Regelmässig zu Gast ist sie zudem in der Radiosendung „Schnabelweid von SRF 1. Weitere Geschichten von Ladner sind erschienen im Buch "Prättigauer Dialekt, Wörter und Geschichten" und in dieser Anthologie "Läsiblüescht".

Zusammenfassung     
Eine lustige Erzählung über ein Original, seinen Wirtshausbesuch und die Heimkehr. Ebenfalls in Läsiblüescht findet sich die amüsante Liebesgeschichte "Wiä äsiä".
Anmerkungen     
Läsiblüescht, eine Anthologie, Bestenauslese über Prättigauer und Davoser Dialektliteratur aus 159 Jahren ist erhätlich im Buchhandel oder bei der Walservereinigung Graubünden.
wikindx 4.2.2 ©2014 | Gesamtzahl an Ressourcen: 355 | Datenbankabfragen: 56 | Scriptausführungen: 0.09765 secs | Stil: Modern Language Association (MLA) | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie