Literaturverzeichnis Walserdialekt Prättigau-Davos

WIKINDX-Ressourcen

Frick, Anna. Gedichte, Lieder und Theaterstücke. 
Ressourcetyp: Unveröffentlichtes Werk
BibTeX-Zitierschlüssel: Frick
View all bibliographic details
Kategorien: Lied, Poesie, Theaterstück
Schlagworte: Gedichte, Lieder, Neujahrsspruch, Prättigau, Seewis, Theaterstück, Walserdialekt
Urheber: Frick
Anhänge     Anna_Frick_Inhalt_ ... _ Litverz.docx.pdf, Anna Frick Gedichte, Inhalt_Theater_Frick.JPG, Seewiserlied.pdf
Biografie    Frick Anna, geboren 1884 in Azmoos, verstorben 1973 in Seewis, Hüttenwartin. Frick hat das Seewiser Lied verfasst, die „Hymne“ von Seewis, welche 1922 erstmals im P&H erschienen ist. Frick war somit eine der ersten Frauen der Region Prättigau/Davos, die mit Dialektbeiträgen an die Öffentlichkeit trat. Sehr viele Gedichte und unzählige Theaterstücke für die Dorfvereine und Schulen entstammen ihrer Feder. Bekannt war sie zudem für das Volksstück „Scesaplana“ (1943, hochdeutsch), entnommen der Novelle „Der Spusagang“ von Michael Kuoni.
Zusammenfassung     
Anna Fricks Werk ist sehr umfassend, jedoch sind die meisten ihrer Gedichte nie veröffentlicht worden. Darum ist alles als Beilage / Anhang diesem Eintrag beigefügt. Es ist einerseits das Inhaltsverzeichnis der Gedichtesammlung von Anna Frick, in welchem auch noch andere Werke erwähnt werden, dann die Lieder als PDF, das Inhaltsverzeichnis der Theaterstücke von Frick (sind im Gemeindearchiv von Seewis gelagert) und, das gesamte Werk ihrer Gedichte auch als PDF.
Anmerkungen     
Mit herzlicher Genehmigung ihrer Nachkommen können die Gedichte von Anna Frick hier eingesehen werden.
wikindx 4.2.2 ©2014 | Gesamtzahl an Ressourcen: 355 | Datenbankabfragen: 53 | Scriptausführungen: 0.0968 secs | Stil: Modern Language Association (MLA) | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie