Literaturverzeichnis Walserdialekt Prättigau-Davos

WIKINDX-Ressourcen

Casal, Jakob. "I chummä us em Brättiga." Prättigauer und Herrschäftler 1969, sec. Nr. 12. 
Ressourcetyp: Zeitungs-Artikel
BibTeX-Zitierschlüssel: Casal1969
View all bibliographic details
Kategorien: Humor, Lied, Poesie
Schlagworte: Gedichte, Humor, Lieder, Prättigau, Walserdialekt
Urheber: Casal
Sammlung: Prättigauer und Herrschäftler
Anhänge    
Biografie    Jakob Casal-Heldstab, (1919-2007), kantonaler Berufsberater, geboren 1919 in Chur, gestorben 2007 in Schiers.

Casal war massgeblich beteiligt am „Prättigauer Mundartwörterbuch“ (1991/1996) und arbeitete auch als Korrespondent bei der Zeitung Prättigauer & Herrschäftler. Er erhielt 1996 den Kulturpreis des Kantons Graubünden „in Anerkennung seines literarischen, volkskundlichen und historischen Schaffens sowie seiner Beiträge zur Erhaltung des Prättigauer Dialekts“.

Zusammenfassung     
Lustiges Gedicht mit Noten.

Im P&H wurde es damals anonym veröffentlicht, es stammt aber aus der Feder von Casal.

Fluri Aliesch hat es in sein Buch "Humor in ünscher Spraach" aufgenommen unter dem Titel "Weichä Chärnä - hertä Grind".

In der Terra Grischuna ist es auch zu finden, Nr. 6, 1996.

In der Anthologie "Läsiblüescht" ist das lustige, etwas deftige Gedicht ebenfalls abgedruckt worden.

wikindx 4.2.2 ©2014 | Gesamtzahl an Ressourcen: 355 | Datenbankabfragen: 51 | Scriptausführungen: 0.09852 secs | Stil: Modern Language Association (MLA) | Bibliographie: Wikindx Haupt-Bibliographie